AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (Online-Shop) der Juicy Grow GmbH, Berlin Juicy Grow GmbH; Sitz / Zweigniederlassung: Berlin; Potsdamer Straße 147, 10783 Berlin; (https://www.Juicygrow.eu) info@juicygrow.eu; mobil +49 163 228 0740.

1. Geltungsbereich

1.1 Für alle Verträge, die zwischen der Juicy Grow GmbH, Berlin, (nachfolgend „Juicy Grow“) und dem Besteller (nachfolgend „Kunde“) auf https://www.juicygrow.eu abgeschlossen werden, gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der zum Zeitpunkt der Bestellung durch den Kunden aktuellen Fassung. Widersprechende, abweichende oder ergänzende allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden werden nicht Vertragsbestandteil, es sei denn Juicy Grow stimmt deren Geltung ausdrücklich zu.

1.2 Diese Verkaufsbedingungen gelten ausschließlich gegenüber Unternehmern, juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtlichen Sondervermögen im Sinne von § 310 Absatz 1 BGB, natürlichen Personen. Entgegenstehende oder von unseren Verkaufsbedingungen abweichende Bedingungen des Bestellers erkennen wir nur an, wenn wir ausdrücklich schriftlich der Geltung zustimmen. 1.3 Diese Verkaufsbedingungen gelten auch für alle zukünftigen Geschäfte mit dem Besteller, soweit es sich um Rechtsgeschäfte verwandter Art handelt (vorsorglich sollten die Verkaufsbedingungen in jedem Fall der Auftragsbestätigung beigefügt werden). 1.4 Im Einzelfall getroffene, individuelle Vereinbarungen mit dem Besteller (einschließlich Nebenabreden, Ergänzungen und Änderungen) haben in jedem Fall Vorrang vor diesen Verkaufsbedingungen. Für den Inhalt derartiger Vereinbarungen ist, vorbehaltlich des Gegenbeweises, ein schriftlicher Vertrag bzw. unsere schriftliche Bestätigung maßgebend. 2. Vertragsschluss 2.1 Die Darstellung der Waren stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern ein unverbindliches Angebot von Juicy Grow dar. Der Kunde kann Waren auswählen und in den Warenkorb legen. Durch das Anklicken des Buttons „kostenpflichtig bestellen“ gibt der Kunde eine verbindliche Bestellung für die von ihm ausgewählten Waren ab. Eingabefehler können vor Abgabe der Bestellung jederzeit korrigiert werden. Die Bestellung kann jedoch nur abgegeben werden, wenn der Kunde durch Klicken auf den Button „AGB akzeptieren“ diese Vertragsbedingungen akzeptiert hat. Die Bestätigung des Zugangs der Bestellung erfolgt durch eine automatisierte E-Mail unverzüglich nach Zugang der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme durch Juicy Grow dar. Der Vertrag kommt erst zustande, wenn das Angebot des Kunden durch eine separate Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Zusendung des bestellten Produkts annimmt. Die Annahme kann innerhalb von drei Tagen nach Zugang des Angebots erfolgen. 2.2 Die im Online-Shop des Verkäufers enthaltenen Produktdarstellungen stellen keine verbindlichen Angebote seitens des Verkäufers dar, sondern dienen zur Abgabe eines verbindlichen Angebots durch den Kunden. 2.3 Der Käufer kann das Angebot über das Online-Bestellformular senden, das in das persönliche Mitgliedskonto des Verkäufers integriert ist. Nachdem der Kunde die ausgewählten Waren und den elektronischen Bestellvorgang durchlaufen hat, legt er einen rechtsverbindlichen Vertragsvorschlag für die im Warenkorb enthaltenen Waren vor, indem er auf die Schaltfläche klickt, die den Bestellvorgang abschließt. 2.4 Der Verkäufer kann das Angebot des Kunden innerhalb von fünf Tagen annehmen, - indem er dem Kunden eine schriftliche Auftragsbestätigung oder eine Auftragsbestätigung in Textform (Fax oder E-Mail) übermittelt, wobei insoweit der Zugang der Auftragsbestätigung beim Kunden maßgeblich ist, oder - indem er den Kunden nach Abgabe von dessen Bestellung zur Zahlung auffordert. 2.5 Bei der Abgabe eines Angebots über das Online-Bestellformular des Verkäufers wird der Vertragstext vom Verkäufer gespeichert und dem Kunden nach Absendung seiner Bestellung nebst den vorliegenden AGB in Textform (z. B. E-Mail, Fax oder Brief) zugeschickt. 2.6 Vor verbindlicher Abgabe der Bestellung über das Online-Bestellformular des Verkäufers kann der Kunde mögliche Eingabefehler durch aufmerksames Lesen der auf dem Bildschirm dargestellten Informationen erkennen. Ein wirksames technisches Mittel zur besseren Erkennung von Eingabefehlern kann dabei die Vergrößerungsfunktion des Browsers sein, mit deren Hilfe die Darstellung auf dem Bildschirm vergrößert wird. Seine Eingaben kann der Kunde vor verbindlicher Abgabe der Bestellung im Rahmen des elektronischen Bestellprozesses laufend über die üblichen Tastatur- und Mausfunktionen korrigieren. Darüber hinaus werden alle Eingaben vor verbindlicher Abgabe der Bestellung noch einmal in einem Bestätigungsfenster angezeigt und können auch dort mittels der üblichen Tastatur- und Mausfunktionen korrigiert werden. 2.7 Für den Vertragsschluss steht ausschließlich die deutsche Sprache zur Verfügung. 2.8 Die Bestellabwicklung und Kontaktaufnahme finden in der Regel per E-Mail und automatisierter Bestellabwicklung statt. Der Kunde hat sicherzustellen, dass die von ihm zur Bestellabwicklung angegebene E-Mail-Adresse zutreffend ist, so dass unter dieser Adresse die vom Verkäufer versandten E-Mails empfangen werden können. Insbesondere hat der Kunde bei dem Einsatz von SPAM-Filtern sicherzustellen, dass alle vom Verkäufer oder von diesem mit der Bestellabwicklung beauftragten Dritten versandten Mails zugestellt werden können. 3. Registrierung Juicy Grow gibt volljährigen, unbeschränkt geschäftsfähigen Kunden die Möglichkeit, sich kos- tenlos bei Juicy Grow zu registrieren, um ein eigenes Kundenkonto zu eröffnen, umfangreiche Funktionen auf der Webseite nutzen zu können und in den Genuss individualisierter Informationen und Angebote zu kommen. Das Bereitstellen der Registrierungsmöglichkeit durch Juicy Grow / JF ist unverbindlich und stellt lediglich die Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes auf Eröffnung eines kostenlosen Kunden- kontos durch den jeweiligen Kunden dar. Mit der Registrierung und deren Bestätigung durch den Nutzer im Rahmen des sog. Double Opt in Prozess bestätigt der Kunde, dass er volljährig und un- beschränkt geschäftsfähig ist. Die Annahme durch Juicy Grow / JF in Form der Bereitstellung eines Kundenkontos unterliegt dem Vorbehalt der Prüfung. Die mit der Eröffnung des Kundenkontos umfassten Funktionen und Services von Juicy Grow / JF sind für den Kunden kostenlos und unverbindlich. Es besteht für den Kunden kein An-spruch auf die von Juicy Grow / JF in Aussicht gestellten Dienste, auch nicht auf deren inhaltliche Richtigkeit oder Vollständigkeit. Der jeweilige Kunde ist für die Vertraulichkeit seines Kundenkontos verantwortlich. Insbesondere trifft ihn die Pflicht, die Zugangsdaten vor dem Einsehen und Bekanntwerden durch Dritte zu schützen. Juicy Grow behält sich das Recht vor, den jeweiligen Kunden von seinen Services auszuschließen, wenn dieser die Services in einer Weise nutzt, die dazu bestimmt oder geeignet ist, die Funktionsfähigkeit der Services zu gefährden, oder Straftaten zu begehen oder zu fördern. 4. Beiträge der Kunden Kunden können sich über Online-Shops, Produkte und Dienstleistungen (nachfolgend „Service“) mit Text- und Bildbeiträgen sowie Bewertungen (nachfolgend „Bewertungen“) auf den Webseiten äußern. Eine Teilnahme ist nicht einklagbar und kann auch nicht in einer anderen Form erzwungen oder verlangt werden. Ein Recht auf Veröffentlichung von Kunden-Beiträgen besteht nicht. Der Kunde darf nur bewerten, wenn er tatsächlicher Nutzer oder Empfänger des betreffenden Services war und nicht Inhaber des Online-Shops ist und nicht vom Online-Shop oder Dritten beauftragt bzw. in jeglicher Form (einschließlich kostenfreier oder vergünstigter Services) vergütet wurde. Die Bewertung muss nach geltendem Recht vom Kunden erweislich wahr sein und darf keine Schmähkritik enthalten oder aus anderen Gründen rechtswidrig sein. Bewertete Services können ihre begründeten Einwände gegen Bewertungen adressieren an in-fo@juicygrow.eu Juicy Grow / JF wird die Bewertung sodann unverzüglich prüfen und ggf. entfer-nen bzw. Anpassung vom Kunden verlangen. Juicy Grow / JF behält sich das Recht vor, Bewertun-gen, die nicht den zuvor genannten Vorgaben entsprechen, nicht zu veröffentlichen oder zu löschen. 5. Freistellung hinsichtlich der Beiträge der Kunden Der jeweilige Kunde stellt Juicy Grow von jeglichen Ansprüchen frei, die Dritte gegenüber Juicy Grow wegen der Einstellung seiner Text- und Bildbeiträge geltend machen. Der Kunde übernimmt die Kosten der notwendigen Rechtsverteidigung (insbesondere Gerichts- und Anwalts-kosten), die Juicy Grow durch die Verteidigung gegen derartige Ansprüche entstehen. 6. Widerrufsrecht 6.1 Verbraucher haben ein 30-tägiges Widerrufsrecht. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Sie haben das Recht, binnen 30 Tagen ohne Angaben von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 30 Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat oder wenn mehrere Waren, die der Kunde im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt hat, getrennt geliefert werden an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns: Juicy Grow GmbH; Sitz / Zweigniederlassung: Berlin; Potsdamer Straße 147, 10783 Berlin; info@juicygrow.eu; mobil +49 163 228 0740. mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. 6.2 Folgen des Widerrufs Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben) unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Muster-Widerrufsformular: An: Juicy Grow GmbH; Sitz / Zweigniederlassung: Berlin; Geschäftsanschrift: Potsdamer Straße 147, 10783 Berlin - Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Produkte / Waren (*): - Bestellt am (*)/erhalten am (*): - Name des/der Verbraucher(s): - Anschrift des/der Verbraucher(s): - Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier) - Datum 7. Warenverfügbarkeit 7.1 Ist das vom Kunden bestellte Produkt vorübergehend nicht lieferbar, informiert Juicy Grow den Kunden umgehend über diesen Sachverhalt in der Auftragsbestätigung. Stellt sich erst nach Vertragsschluss heraus, dass die Ware dauerhaft nicht lieferbar ist, informiert Juicy Grow den Kunden hierüber unverzüglich nach Bekanntwerden dieses Sachverhaltes per E-Mail. Sowohl der Kunde als auch Juicy Grow können in diesem Fall vom Vertrag zurücktreten. Im Falle eines Vertragsrücktritts wird Juicy Grow dem Kunden bereits hierauf geleistete Zahlungen unverzüglich erstatten. 7.2 Gefahrübergang bei Versendung Wird die Ware auf Wunsch des Bestellers versandt, so geht mit der Absendung , spätestens mit Verlassen des Werks/Lagers die Gefahr des zufälligen Untergangs oder der zufälligen Verschlechterung der Ware auf den Besteller über. Dies gilt unabhängig davon, ob die Versendung der Ware vom Erfüllungsort erfolgt oder wer die Frachtkosten trägt. 8. Preise und Versandkosten 8.1 Alle angegebenen Preise sind Gesamtpreise in Euro. 8.2 Bei Ausübung des gesetzlichen Widerrufsrechts kann der Kunde verlangen, dass die Ware an den Lieferant zurückgesendet wird. 9. Lieferbedingungen 9.1 Die Ware wird nur außerhalb der EU versandt. 9.2 Als Lieferzeiten gelten die beim Angebot angegebenen Lieferzeiten, diese beginnen mit Zahlungseingang. 9.3 Wir liefern die Ware gemäß den mit Ihnen getroffenen Vereinbarungen. 10. Zahlungsmodalitäten, Fälligkeit des Kaufpreises 10.1 Der Kunde kann ausschließlich per Sofortüberweisung bezahlen. Juicy Grow behält sich vor, im Einzelfall einzelne Zahlungsmethoden nicht zur Verfügung zu stellen oder auf andere Zahlungsmethoden zu verweisen. 10.2 Kommt der Vertrag nicht zustande oder wird widerrufen, wird der möglicherweise bereits gezahlte Kaufpreis umgehend zurückerstattet. Die Rückzahlung erfolgt auf das vom Kunden zur Zahlung oder Überweisung verwendete Konto / Zahlungsart. 11.1 Zahlungsart 11.1 Sofortüberweisung Zahlen Sie bequem mit Sofortüberweisung. Geben Sie einfach am Ende Ihrer Bestellung Ihre persönlichen Online-Banking-Kontodaten ein. Im Falle von Rücksendungen von Ware, wird der Betrag nach Wareneingang Ihrem Bankkonto gutgeschrieben 11.2 Dem Kunden stehen verschiedene Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung, die im Online-Shop des Verkäufers angegeben werden. 11.3 Bei Auswahl der Zahlungsart "PayPal" erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Zahlungsdienstleister PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg, unter Geltung der PayPal-Nutzungsbedingungen, einsehbar unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/useragreement-full. Dies setzt u. a. voraus, dass der Kunde ein PayPal-Konto eröffnet bzw. bereits über ein solches Konto verfügt. 12. Eigentumsvorbehalt; Aufrechnung; Zurückbehaltungsrecht 12.1 Bei Verbrauchern behält sich Juicy Grow das Eigentum an der Kaufsache bis zur vollständigen Zahlung des Rechnungsbetrags vor. Sind Sie Unternehmer in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, behält sich Juicy Grow das Eigentum an der Kaufsache bis zum Ausgleich aller noch offenen Forderungen aus der Geschäftsverbindung mit dem Besteller vor. Die entsprechenden Sicherungsrechte sind auf Dritte übertragbar. 12.2 Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von uns unbestritten oder anerkannt sind. Außerdem haben Sie ein Zurückbehaltungsrecht nur, wenn und soweit Ihr Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht. 12.3 Befindet sich der Kunde Juicy Grow gegenüber mit irgendwelchen Zahlungsverpflichtungen im Verzug, so werden sämtliche bestehende Forderungen sofort fällig. 12.4 Bis zur vollständigen Bezahlung verbleiben die gelieferten Produkte/Waren im Eigentum von Juicy Grow. Der Kunde ist ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung nicht berechtigt, die von uns gelieferte und noch unter Eigentumsvorbehalt stehende Ware weiterzuverkaufen. 13. Sachmängelgewährleistung, Informationen zur Mängelhaftung 13.1 Bei Verträgen über die Lieferung von Waren stehen dem Kunden die Rechte und Ansprüche nach dem gesetzlichen Mängelhaftungsrecht zu. Die Verjährung von Mängelhaftungsansprüchen beträgt für Verbraucher zwei Jahre ab Lieferung, für Unternehmer 12 Monate. 13.2 Juicy Grow haftet nicht für Mängel der gelieferten Waren, die dadurch verursacht wurden, dass die Waren unsachgemäß behandelt oder in einer von Juicy Grow nicht genehmigten Weise verändert worden ist. 14. Haftung 14.1 Wir haften für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Ferner haften wir für die fahrlässige Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet und auf deren Einhaltung Sie als Kunde regelmäßig vertrauen. Im letztgenannten Fall haften wir jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Wir haften nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten. Die vorstehenden Haftungsausschlüsse gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit. Die Haftung nach Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt. 14.2 Die Datenkommunikation über das Internet kann nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar gewährleistet werden. Wir haften insoweit weder für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit unseres Online-Handelssystems. 14.3 Kundenzusicherungen. Sie versichern und garantieren, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind oder dass Sie, je nach Anwendbarkeit, in dem Staat oder in der Provinz, in der Sie Ihren Wohnsitz haben, das Alter der Volljährigkeit erreicht haben sowie dass Sie gesetzlich das Recht und die Fähigkeit haben, diese Vereinbarung abzuschließen. Sie erklären sich einverstanden, für Ihre Nutzung des Angebots Juicy Grow die finanzielle Verantwortung zu übernehmen und Ihren Verantwortlichkeiten und Verpflichtungen gemäß den Darlegungen in dieser Vereinbarung nachzukommen. s. Anlage Vereinbarung 15. Datenschutz 15.1 Bei Anbahnung, Abschluss, Abwicklung und Rückabwicklung eines Kaufvertrages werden von uns Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert und verarbeitet. Die aktuell, gültigen, umfangreichen und vollständigen Datenschutzerklärungen finden Sie unter:https://www.juicygrow.eu Beim Besuch unseres Internetangebots werden die aktuell von Ihrem PC verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebssystem Ihres PC sowie die von Ihnen betrachteten Seiten protokolliert. Rückschlüsse auf personenbezogene Daten sind uns damit jedoch nicht möglich und auch nicht beabsichtigt. Die personenbezogenen Daten, die Sie uns z. B. bei einer Bestellung oder per E-Mail mitteilen (z. B. Ihr Name und Ihre Kontaktdaten), werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Wir geben Ihre Daten nur an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter. Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten im Übrigen nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie vorher ausdrücklich eingewilligt haben. Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleistungen Dritter in Anspruch nehmen, werden die Bestimmungen der DSGVO eingehalten. 15.2 Dauer der Speicherung Personenbezogene Daten, die uns über unsere Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Dauer der Speicherung bestimmter Daten bis zu 10 Jahre betragen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Juicy Grow GmbH; Sitz / Zweigniederlassung: Berlin; Potsdamer Straße 147, 10783 Berlin; info@juicygrow.eu; mobil +49 163 228 0740. 16. Anwendbares Recht, Gerichtsstand 16.1 Die Vertragssprache ist ausschließlich Deutsch. 16.2 Auf Verträge zwischen Juicy Grow und dem Kunden findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG) Anwendung. 16.3 Alle Vereinbarungen, die zwischen den Parteien zwecks Ausführung dieses Vertrages getroffen werden, sind in diesem Vertrag schriftlich niedergelegt.